Blog Kloster Schoenthal Skulpturenpark | Kloster Schoenthal Aktuell
class="home page page-id-106 page-template page-template-template_blog-php wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12 vc_responsive"

KLOSTER SCHOENTHAL AKTUELL

  • 5. September 2016
    von schoenthal

    … finden am 10. und 11. September 2016 zum Thema «Oasen» statt. Wir laden herzlich dazu ein, Klostergarten und Landschaft in Begleitung zu erleben.

  • 19. August 2016
    von schoenthal

    https://youtu.be/FDiPwEguZOg

  • 19. August 2016
    von schoenthal

    Ansprache zur Eröffnung von Mirko Baselgia, Antupada (Begegnung) II vom 14. August 2016 Annina Zimmermann Kürzlich bin ich mit der Strassenbahn zur Arbeit gefahren. Wie immer stieg ich am Aeschenplatz aus und ging unter den Bäumen in Richtung St. Alban Tor. Da, gleich schräg gegenüber vom St. Alban Tor betreibt John Schmid, Gründer und Spiritus rector der Stiftung Sculpture at Schoenthal, ja auch noch [...]

  • 27. Juni 2016
    von schoenthal

    Seid 2008 hängt in einem der Ställe des Skulpturenparks Kloster Schönthal ein alter Arbeitshandschuh des Künstlers Richard Long – hier deponiert nach dessen Installation der Werke “Cowshed Ellipse” und “Yellow Mud on Wall”.

  • 24. Juni 2016
    von schoenthal

    Wer um das Kloster Schönthal bei Langenbruck BL die in Wald und Weide, Schopf und Silo platzierten Skulpturen aufsucht, wandert auf 800 m ü. M. durch eine typische intakte Juralandschaft. Journalist Andreas Krebs in Bild und Text in der Basler Zeitung.

  • 26. Mai 2016
    von schoenthal

    Ansprache zur Eröffnung der Ausstellung Mirko Baselgia, Antupada (Begegnung) 7. Mai 2016 Annina Zimmermann

  • 14. Januar 2016
    von schoenthal

    Das neue Jahr eröffnete mit einem Paukenschlag. Das Team der neuen Hofgut Schoenthal GmbH präsentiert sich am letzten Sonntag in der Revue Langenbruck der Gemeinde und erzählt von der Neuausrichtung des Hofes auf Artenschutz und einen Hoforganismus nach bio-dynamischen Grundsätzen.

  • 20. November 2015
    von schoenthal

    Mit einem Stück des japanischen Komponisten Toru Takemitsu (1930 – 1996) und der Komposition “15.11.15″ nach John Cage (1912 – 1992) begleitete das Kammertrio von Diana Muela Mora (Flöte), Sophie Wahlmüller (Viola) und Alice Belugou (Harfe) die Eröffnung der Ausstellung von Gottfried Honegger. Wobei auch die jungen Rinder des Hofguts mit ihren Glocken sich spontan musikalisch beteiligten.

  • 20. November 2015
    von schoenthal

    Letzten Sonntag eröffnete das Kloster Schönthal die Winterausstellung “Keimzellen zur Abstraktion”. Gastkurator und Stiftungsrat Guido Magnaguagno zeigt dabei die frühen Ölgemälde der Senter Jahre und ihren Einfluss auf das Hauptwerk des bekannten Zürcher Künstlers Gottfried Honegger. Und erklärt Honeggers Werk im Gespräch mit Herbert Blaser.

  • 6. August 2015
    von schoenthal

    entdeckte Annette Hoffmann im Kloster Schönthal und schrieb dazu einen schönen Artikel in der Basler Zeitung vom 25.07.2015 über Not Vital.

ENDE UNSERER ARTIKEL